Hinweise

Architekt Beratung

Ein grafisches Muster für eine Betonoberfläche zu entwerfen ist relativ einfach. Ein gut funktionierendes Muster erfordert jedoch einige Kenntnisse in Bezug auf Wiederholung, Kontrast und z.B. die Verwendung von Rastern. Unsere Grafik-Spezialisten sind für Sie da und helfen Ihnen gerne mit dem Design. Sie können auch die Vorteile von unserem Know-how benutzen und das Design des Musters uns auslagern. Dadurch können Sie auf das große Bild konzentrieren.

Sie können eine unserer fertigen Vorlagen wählen (GCCollection™) oder ein eigenes Muster entwerfen. Wenn Sie ein eigenes Muster entwerfen möchten, beraten wir Sie kostenlos. In der Liste der Ansprechpartner finden Sie die Person, die Ihr Projekt je nach Land betreut. Wir unterstützen Sie gern! Hier können Sie unsere GCDesignRichtlinien bestellen.

Fertigteilwerk Training

Fertigteilherstellung mit grafischen Beton ist nicht schwieriger als die reguläre fertigteilherstellungsprozess. Es erfordert jedoch eine Menge von Details die anerkannt werden müssen, bevor das eigentliche Casting gestartet werden kann. Wir bieten Schulungen und stellen Materialien für die Probegüsse für alle unsere Kunden. Allgemeine Beratung in Bezug auf die Verwendung von grafischen Beton in der Fertigteilherstellung gehört auch in unsere Service-Angebot.  Wir fungieren als ein Bindeglied zwischen den Architekten und Betonfertigteilwerke. Weitere Informationen erhalten Sie bei einem unserer Vertreter in Ihrer Nähe oder in unserer Firmenzentrale. 

Folgen Sie dem Link, um das PDF-Dokument mit den Hinweisen zur Herstellung von grafischem Beton zu öffnen. 

Grundvoraussetzungen beim Fertigteilhersteller (pdf)
Anleitung zum Gießen kleiner Probeplatten (pdf)